Auslandsprojekt: Livestream Kickoff Hays Austria

Anfang Juli hatte ich die große Freude, gemeinsam mit zwei Freelancern meines Netzwerks einen großen Livestream für Hays Österreich produzieren zu dürfen.


Wer ist "Hays"?

Hays ist ein weltweit führender Personaldienstleister, der sich auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften über verschiedene Vertragsarten (z.B. in Festanstellung oder Vermittlung von Freiberuflern). Mehr Infos gibt es auf www.hays.at


Was für eine Veranstaltung wurde betreut?

Wir durften das jährlich stattfindende Kickoff von Hays betreuen. Der Geschäftsjahreswechsel findet hier immer zum 01.07. statt und wird (sofern es denn möglich ist) mit einer großen Feier in Verbindung mit Preisen, Beförderungen und weiteren Ankündigungen zelebriert. Dieses Jahr fand die Feier rein digital statt.


Was war meine Rolle?

Gemeinsam mit meinen Freelancern war ich für die technische Seite der Veranstaltung verantwortlich. Wir haben die Event-Plattform betreut, während der Veranstaltung Support geleistet und natürlich die Live-Inhalte produziert.


Welches Equipment war im Einsatz?

In Summe kamen drei Kameras zum Einsatz (Canon EOS R5, Canon EOS R, Canon EOS 5D Mark IV) sowie diverse Objektive, primär das RF 70-200 f2.8, das EF 16-35 II f2.8 sowie das EF 24-70 f2.8. Darüber hinaus in Summe 4 LED-Lichtpanele, 4 LED Spots, ein 55'' Monitor, mein ATEM Mini Pro mit StreamDeck sowie in Summe 6 Rode Wireless Go Funkstrecken. Dazu ein Haufen Software auf diversesten Rechnern :)


Welche Erfahrungen nehme ich mit in das nächste Projekt?

1. Durch die Strahlung im Flugzeug hat es mir einen Rechner zerschossen --> Hier noch mehr absichern

2. Ich brauche stabilere Transportkisten, damit mein Equipment sicherer ist

3. Audio überdenken --> Vermutlich wären 2x Rode NTG 3 ein "entspannteres" Setting, da keine Wechsel der Träger der Mikrofone (Wireless Go) erforderlich wären


Wie fand der Kunde die Veranstaltung?

Die Veranstaltung kam beim Kunden sehr gut an. Gerade seitens der Zuschauer wurde die Veranstaltung sehr positiv angenommen. Einen genaueren Einblick seitens der Projektleiterin des Kunden folgt in Form eines kurzen Videos in den nächsten Wochen.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen